Chorkonzert 2016

Das diesjährige Frühjahrskonzert des Männerchor Muntlix fand am Samstag, dem 21. Mai 2016, im sehr gut besuchten Frödischsaal in Muntlix unter dem Motto “Merci Udo” statt. Chorleiter Franz Steinbichler hat mit seiner Liedauswahl die Herzen der Konzertbesucher erreicht. Der Männerchor konnte im ersten Teil des Konzerts insofern überraschen, weil die meisten Lieder auswendig vorgetragen wurden und damit die Qualität des Vortrages entsprechend erhöhten. Als Gastchor konnte der Frauenchor Frohsinn Nofels gewonnen werden. Aus diesem Chor hat sich auch die kleine Gruppe “Zemmagwürflat” gebildet, die ebenfalls mit ihren Liedern die Zuhörer in Bann zogen. Chorleiterin Gaby Derflinger leitet diese Chorgemeinschaft, welche es hervorragend verstanden, das Publikum zu begeistern. Der zweite Teil stand dann im Zeichen von Udo Jürgens. Zuvor wurden zwei Gospels vom Männerchor vorgetragen, “Down By The Riverside” – hier glänzte einmal mehr unser Solist Günter Ziesig. Sopranistin Manuela Kaufmann, die Tochter unseres Sangesbruders Hartwig, sorgte mit ihrem Solo beim berührenden Gospel “We Are Climbin Jacobs Ladder” für Gänsehaut und frenetischen Beifall. Begleitet wurden wir dabei am Klavier von Christian Lebar und Schlagzeuger Alfred Achberger. Dann folgten als Höhepunkt “The best from Udo Jürgens” und zum Abschluss in Gemeinschaft mit dem Frauenchor Frohsinn Nofels, “Ich war noch niemals in New York”, ebenfalls von Udo Jürgens. In gewohnter Weise und mit einfühlenden Worten führte Obmann Michael Partsch durch das Programm, welcher sich zum Schluss ganz besonders beim Publikum für den Besuch bedankte, bei allen Mitwirkenden, den Saaltechnikern und nicht zuletzt beim Gesamtverantwortlichen dieses Konzertes Franz Steinbichler.

Aufrufe: 53