Patrozinium in der Pfarrkirche Dafins 2017

Gerne ist der Männerchor Muntlix der Einladung von Pfarrer Mag. Felix Zortea gefolgt, das Patrozinium in Dafins mit zu gestalten. Gleichzeitig wurde im Rahmen dieser Messe auch den Verstorbenen unseres Chores gedacht. Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis, auch aufgrund der Akustik, in Dafins zur Ehre Gottes zu singen. Pfarrer Elmar Simma ließ es sich trotz seiner schweren Beinverletzung nicht nehmen, diese Messe zu zelebrieren. Wir wünschen ihm auf diesem Weg recht gute Besserung und baldige Genesung. Im Anschluss an die Messe waren wir wieder zu einer Agape, an dem auch die Pfarrbevölkerung teilnahm, herzlich eingeladen. Die Frauen vom „Dafinser  Chörle“ verstanden es einmal mehr, eine reichliche und liebevoll vorbereitete Agape zu präsentieren.

 

Aufrufe: 48